Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Über mich Fahrzeuge Nordafrika Namibia Amerika Mexico Schweden Aktuelles, Impressum Linkliste Gästebuch 

Über mich

Nunc consequat pellentesque lor Proin a nibhDuis conguepede id fringilla aliquamest diam elemen

Wie überall in der großen weiten Konsumwelt gilt auf dieser Seite auch: wer meine Touren nachfährt, sein Material so behandelt wie ich Meins- von mir aus gerne, aber er tut dies auf eigene Gefahr und eigene Kosten. Ich übernehme keinerlei Verantwortung für Unannehmlichkeiten und Probleme, die unterwegs entstehen können.Nach meinem Zivildienst habe ich die erste große Radreise zum Nordkap und zurück unternommen. Weitere Touren durch Skandinavien folgen und machen nach all den Jahren immer noch Spaß. Trotzdem war die skandinavische Weite irgendwann nicht mehr weit genug. Touren durch die Türkei, Neuseeland und die USA folgen. Die USA haben sich neben Schweden zu meinem zweiten Dauerbrenner entwickelt. Aus einigen Zufallsbekanntschaften haben sich Freundschaften entwickelt, die bei jeder neuen Tour aufgefrischt werden. 2005 habe ich mich von USA weiter nach Süden vorgewagt. Es ging von Los Angeles/ CA in die längste Sackgasse der Welt, in die Baja California/ Mexico. Die nächste "Luftveränderung" brachte mich nach Nordafrika. Ich habe die Saharapisten erkundet, 4 Mal in Tunesien, und bis jetzt 2 Mal in Marokko... Nordafrika ist auf jeder Radtour wieder eine völlig neue, interessante Welt. Die Motivation ist immer die Gleiche: Einerseits ist es die sportliche Herausforderung, lange Strecken mit dem Rad zurück zu legen, dabei vor allem die Haupt Touristenrouten zu verlassen.Andererseits komme ich mit dem Fahrrad auch ganz nah an das Land und seine Bewohner heran, kann an deren Alltag teilnehmen.ich will hier eine Übersicht geben was auf kurzen (bis zu 4 Wochen)Touren möglich ist. Die Bilder zu den Touren gibts hier. Viel Spaß beim Schmökern!

Bicycling the worldMit dem Fahrrad in USA, Skandinavien und Afrika